Wo um Himmels Willen habe ich mein Gedächtnis hingelegt? / Men var var det som jag gick och la mitt komma-ihåg??

Schrieb heute auf was ich einkaufen wollte/musste. Nahm den Zettel sogar mit – meistens vergesse ich ihn zu Hause. Aufs Rad und los und einkaufen und auf dem Heimweg rührt es mich wie Donner – das Wichtigste, das, was ich eigentlich kaufen wollte, habe ich einfach vergessen/verdrängt!! Wie zum Teufel funktioniert mein Kopp wenn ich vielleicht nicht mal eine Stunde mich daran erinnern kann, was ich kaufen wollte? Funktioniert wohl eben nicht.. Lobotomiert? Oh Mann, habe mich dann so satt… Und wie oft habe ich nicht in der U-Bahn gesessen und Blut und Wasser geschwitzt – habe ich den Herd nun ausgestellt oder nicht… Aber okay, noch weiß ich wie ich heiße und wo ich wohne.. immerhin.. Ps. auf dem Bild steht: Vergiss nicht


Skrev snygg lapp på vad jag skulle handla. Tog till och med mig lappen – mestadels glömmer jag den hemma! Cyklar iväg och handlar och på hemvägen slår det mig PANG BOM att jag glömde det viktigaste, det som var anledningen att jag åkte iväg. Hur i helsicke är min hjärna funtad när jag inte ens kan komma ihåg, vad det var som var så viktigt och som jag skulle handla, i kanske en fjuttig liten timme?? Lobotomerad? Blir bara såååå trött på mig själv.. Vi ska inte tala om hur många gånger jag suttit i tunnelbanan och tänkt, ”Stängde jag av spisen??!!?? Ska jag åka hem igen??” Och inte hjälper alla minneslappar.. Men okey, än så vet jag vad jag heter och var jag bor, alltid något…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.