Vem och varför?? Wer und warum??

Varför och vem gör så? Varje vecka, månad för månad, år för år.. Jag skulle så gärna träffa en sådan “människa” (an av de många..) en gång och fråga VARFÖR gör du så??

Warum und wer schmeißt den Müll so einfach hin? Jede Woche, jeder Monat, Jahr für Jahr.. Ich würde gerne so einen “Menschen” (einen von den vielen..) einmal treffen und ihn fragen WARUM tust du das???

6 Gedanken zu „Vem och varför?? Wer und warum??

  1. Roswitha

    Wer sowas macht, weiß ich nicht. Auf jeden Fall asoziale Menschen, sie lassen ihre Mitmenschen zahlen für ihr Fehlverhalten und ihre Faulheit. Warum es geschieht? Aus Bequemlichkeit, so braucht man nicht seinen Müll zur richtigen Stelle bringen oder sortieren, oder Sperrmüll beantragen.
    Und wenn einmal etwas hingeworfen ist, kommt in der Stadt immer mehr dazu, weil ja sowieso aufgeräumt werden muss…
    Ich würde jeden anzeigen, den ich bei dieser Abladen sehe.

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Aber Roswitha, warum stört es diese Menschen nicht?? Ich fasse es nicht.. Und ich sehe nie jemand beim Abladen weil ich nachts meistens zu Hause bin und da die “Abladung” immer nachts passiert, deutet es darauf hin, dass sie sich wenigstens unwohl dabei fühlen.. aber das reicht nicht! VERDAMMT NOCH MAL!!

      Antworten
      1. Roswitha

        Diese Menschen gehen so achtlos mit sich um, wie mit der Umgebung. Oder sie erfuhren diese Achtlosigkeit und haben kein Interesse mehr an Ordnung außerhalb ihrer persönlichen Burg.
        Mich regt auch der Dreck in Flüchtlingslagern auf, dort arbeiten die Frauen verzweifelt, um etwas zu essen zu bereiten, die Kinder spielen im Dreck und die Männer stehen rum. Warum sammeln die nicht ihren Müll ein, Zeit hätten sie. Warum liegen da Plastikflaschen zu tausenden?

        Antworten
        1. Cecilia Stickler Beitragsautor

          Liebe Roswitha, ich beziehe mich nicht speziell auf Geflüchtete, nein, hier in meinem Kiez wohnen “recht normale Menschen” und ihr Verhalten kann ich wirklich nicht verstehen.

          Antworten
  2. Gabi

    Liebe Cecilia auch bei uns gibt es diese Sauhaufen – ich rege mich so auf darüber. Es ist nicht zu fassen, kaum ist aufgeräumt gehts wieder los. Da sollte man Kameras installieren.
    Liebe Grüße Gabi

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Liebe Gabi, das nützt nichts wenn man Kameras installiert. Vieles ist ja schon per Gesetz verboten aber wenigstens in Berlin KÜMMERT SICH KEIN MENSCH DARUM und man lernt schnell, dass der Hund ruhig auf dem Bürgersteig seinen Haufen lassen kann, man den Kleiderschrank auf die Strasse schmeissen kann denn NICHTS PASSIERT! Das macht mich irre und sie sollten aufhören blöde Verordnungen zu erlassen wenn eh alles sch..ssegal ist..

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.