Trängsel vid kvällsmaten? Abendessen bei mir?

Gläder mig åt att de små humlorna – eller bina eller vad det nu är – har beslutat sig för att äta lite kvällsmat i mina lupiner. Välkommet sällskap i karantänen – man tager vad man haver!

Freue mich, dass die fleißigen Bienen – oder Hummeln oder was es auch sonst so sein mag – meine Lupinen zum Abendessen ausgesucht haben. Eine willkommene Gesellschaft in der Quarantäne!

4 Gedanken zu „Trängsel vid kvällsmaten? Abendessen bei mir?

  1. Mellberg Kersti

    Lupin på balkongen? Vill du ha frön till fler? Drunknar näst intill i lupiner, trots att maken gjort sitt bästa för att gräva upp dem invasiv är ett för snällt ord. Total ockupation passar bättre. Visst är de fina när de blommar, men de förtränger det jag sätter ner i jorden.

    Antworten
  2. Waltraud

    Hallo Cecile, das klingt wie eine Einladung zum Abendessen und ich nehme gerne an
    in dieser Mittsommernacht. Ich habe soeben an Schweden gedacht ( wegen Mittsommernachtsfeste und so….) und automatisch an Sie und sah auf Ihrem Blog dieses herrliche Foto unserer strapazierten Natur.
    Sie haben wirklich ein Auge für Stimmungen.
    Schönen Abend noch und auch einen traumhaften Sommer
    wünscht
    Waltraud aus Österreich

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Danke Waltraud, ja ausserdem muss man/frau in diesen isolierten Coronazeiten über jede Gesellschaft dankbar sein, auch für kleine fleissige Bienen oder Hummeln. Na, ob der Sommer traumhaft wird? Glaube ich nicht! Meine Reisen sind alle abgesagt worden und die Gedanken daran, den ganzen Sommer hier mitten in Berlin zu hocken, finde ich nicht so sehr verlockend. Vor allem die Isolation geht mir so auf die Nerven. Ich wohne auch leider etwas abseits von den meisten Freunden und habe bis jetzt die Öffentlichen vermieden, aber ich merke, dass ich bald daran kaputt gehe und werde heute mit Maske und Visir eine kleine Tour machen. Kommen was kommen muss.. nur dankbar wenn ich nicht schon wieder auf der Intensivstation lande. Aber in Österreich kann man sicherlich einen wunderschönen Sommer erleben! Neid!!
      Liebe Grüße Cecilia

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.